Nicht weit von der Mosel
wo der Hunsrück am
schönsten ist.
HUNSRÜCK
Zauberhafter Hunsrück
Zwischen Moselwein und Edelstein
Als 1938 die hunsrückhöhenstraße von
Trier nach Koblenz gebaut wurde, kreutzten sich beide
Straßen genau bei Morbach. Das Ergebnis:
Aus dem kleinen Dorf Morbach wurde der Nabel des
Hunsrück- und der ideale Ausgangspunkt für Ski und
Wanderfreunde. Möchten Sie die Schönheiten der
Landschaft erkunden, stehen Ihnen 33 markierte
Rundwanderwege zur Verfügung, Sie führen Sie zu alten
Mühlen, Kapellen, und Hochmooren. In eine natürliche
Schlucht die in einem Wasserfall ihren Höhepunkt findet.
Bis nach Idar -Oberstein, der Edelsteinstadt, sind es
gerade mal 25 km. Noch näher, liegt die Mosel.
Das Mittelalterliche Bernkastel ist nur 10 km entfernt. Zur
kalten Jahreszeit bietet der Erbeskopf, den
Wintersportfreunden viele Möglichkeiten sich an der
Weißenpracht zu erfreuen. Für das Schneevergnügen
stehen für Groß und klein mehrere Skipisten, Rodelbahnen
und gespurte Langlaufloipen zur Verfügung. Einmal im Jahr
vom 30 November bis zum 22 Dezember ist der
mittelalterliche Weihnachtsmarkt. Er befindet sich im
Herzen Bernkastels und erhält somit seinen individuellen
Charakter.
Steht Ihnen eine
wunderschöne Ferienwohnung
zur Verfügung